AFRA Gallentee II
Abbildung ähnlich

AFRA Gallentee II

AFRA Gallentee II
Abbildung ähnlich
Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung der Behandlung von nichtentzündlichen Gallenblasenbeschwerden und bei Störungen im Bereich des Gallenabflusses; Beschwerden im Bereich von Magen und Darm wie Völlegefühl, Blähungen und Verdauungsbeschwerden. Zum Trinken nach Bereitung eines Teeaufgusses. Gegenanzeigen: Entzündung oder Verschluss der Gallenwege; Darmverschluss. Haltbarkeit: 2 Jahre. Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker.


Zusammensetzung:
100g Tee enthalten Javanische Gelbwurz 15g, Löwenzahn 15g, Pfefferminzblätter 39g, Schafgarbenkraut 12g, Fenchel 5g, Kamillenblüten 4g, Ringelblumenblüten 5g, Wermutkraut 5g.

Standardzulassung Tee

Anwendung/Verzehrempfehlung:
Curcuma und Löwenzahn sind starke pflanzliche Vertreter zur Unterstützung und Regeneration der Leber und Galle. Die Fettverdauung wird durch eine gut funktionierende Galle erleichert, die Leber ist wichtigstes Stoffwechselorgan in unserem Körper und trägt zur Entgiftung wesentlich bei.

Tee zur Zubereitung mit Wasser. Etwa 1 Esslöffel Tee mit siedendem Wasser ( 150ml ) übergiessen und bedeckt etwa 10min ziehen lassen. Anschliessend abseihen. 3-4 Mal täglich 30min vor den Mahlzeiten eine Tasse frisch zubereiteten Tee trinken.

Zulassungsnummer:
1989.98.99

Hersteller:
Hofapotheke St. Afra am Dom
Hoher Weg 11
86152 Augsburg
0821/343470

Bei Fragen und weiterführendem Beratungswunsch schreiben sie uns bitte eine Mail an info@hofapotheke-augsburg.de oder rufen sie uns an unter 0821/343470.
Link zum Versandhandels-Register