AFRA Massageöl

AFRA Massageöl

AFRA Massageöl
Die Heilpraktikerin Rosa Schmid - die viele Jahre in Eresing bei St. Ottilien einen legendär guten Ruf als „Knochenschmiedin“ hatte - entwickelte die Zusammenstellung für dieses dunkelrote Massageöl.
Würzig duftend setzt es auf ätherische Öle aus Rosmarin, Eukalyptus, Kiefernnadeln, Wacholder und Lavendel. Um eine optimale Konsistenz und Verträglichkeit zu erreichen, wurden Johanniskraut- und Arnikaöl als Grundlage gewählt.

Zusammensetzung:
Olea europea, Hypericum perfolatum, Arnica montana, Rosmarinus officinalis, Juniperus communis, Pinus sylvestris, Eukalyptus globulus, Lavandula angustifolia.

Kosmetikum

Anwendung/Verzehrsempfehlung:
Zur Nacken-, Schulter-, Gelenk- und Fitnessmassage einige Tropfen Öl auftragen und gut einmassieren.

Warnhinweis(e):
Kosmetikum ohne Konservierungsmittel, Nicht auf Schleimhäute oder in die Augen bringen

Hersteller:
Hofapotheke St. Afra am Dom
Hoher Weg 11
86152 Augsburg
0821/343470

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
Link zum Versandhandels-Register